Die Schwesternschaft der Rose

Die Schwesternschaft der Rose

Bitte schaut euch dieses wunderschöne Video der Schwesternschaft der Rose an. Es wurde in 16 Sprachen übersetzt, die alle unterhalb dieser Graphik aufgelistet sind. Ein Artikel über die Schwesternschaft ist auf PFC hier, und eine gute historische Analyse mit dem Titel „Die Religion der Göttin verstehen“ ist hier. Für mehr Informationen zu aktiven Gruppen geht zur  Schwesterschaft der Rose auf Facebook.

 English;  German;  Dutch;  Danish;  French;  Italian;  Spanish;  Portuguese;  Romanian;  Greek;  Russian;  Slovenian;  Hungarian;  Chinese (simplified);  Chinese (traditional);  Japanese;

Schwesternschaft der Rose: Eine Einführung

Ein herzliches Willkommen für jeden von euch. Willkommen, ihr Lieben, in diesem heiligen Raume, der von der Liebe der Göttin inspiriert und ihr gewidmet ist. Während ihr diese Worte lest, liebt und umarmt SIE euch bedingungslos, beständig Frieden und Harmonie unter allen Wesenheiten auf diesem Planeten ersehnend.

Die Schwesternschaft der Rose kommt rund um die Welt wieder zum Vorschein und aktiviert erneut einen alten Zirkel atlantischer Priesterinnen, der später in Ägypten unter genau diesem Namen bekannt war, wobei die Rose das heilige Symbol der Göttin Isis ist. Diese Priesterinnen versammelten sich, in ihrem Herzen vereint, um die Göttinnen-Energie von Liebe und Harmonie anzurufen und hervorzubringen. Diese Energien sind grundlegend für die Gesamtheit der Schöpfung. Ohne sie kann es kein Leben geben, denn ohne sie kann das Göttlich-Maskuline keinen Hafen finden, in welchem es sich aussäen könnte. Diese göttlichen weiblichen Energien kommen heutzutage zurück mit der Göttin selbst in all ihren Facetten, um Gaia und die menschliche Gemeinschaft zu heilen, die einigende geistige Verbindung zwischen allem Leben auf diesem Planeten wieder herzustellen, weil nun, gemäß eines Göttlichen Planes und in liebevoller gemeinschaftlicher Kreation, eine neue und niemals zuvor dagewesene Ära strahlend-glückseligen Goldenen Zeitalters anbricht.

Die Energien des Göttlich-Femininen bilden die beruhigenden, ausgleichenden, mildernden und nährenden Energien, die benötigt werden bis zum, während und nach den Event, damit sich alle Transformationen so sicher und sanft wie möglich entfalten können.

Die Schwesternschaft der Rose ist somit der geistige Seelengefährte, der weibliche Gegenpart zu den Event-Support-Gruppen. Wo sich das Göttlich-Maskuline (ESG) in geraden Linien bewegt, ausgelöst durch Willen und fokussiert auf Taten, fließt das Göttlich-Weibliche (Schwesternschaft der Rose/SdR) in Spiralen, hervorgerufen in der Stille und alle(s) in Frieden harmonisierend. Das eine kann nicht ohne das andere gedeihen; sie sind einander in Liebe verbunden, und nur wenn ein jedes dieser göttlichen Prinzipien in seinem wahren und gesunden Ausdruck wieder hergestellt ist, kann Heilung in uns und auf dem Planeten erfolgen.

In diesem ausgleichenden Tanz sich ergänzender Polaritäten ist die Schwesternschaft der Rose hier, um die Energien der Göttin im Herzen von Mutter Erde zu verankern und um das feminine Prinzip, welches während unserer Menschheitsgeschichte verzerrt und unterdrückt wurde, zu befreien. Sie ist hier, um die Liebe des Göttlich-Weiblichen inne zu halten und es so zu halten, dass die Schwingungen von ruhigem, stillem und ungestörtem Frieden zum Zeitpunkt des Event reichhaltig zur Verfügung stehen.

Das weibliche Prinzip ist eines von Empfangsbereitschaft, Stille, Akzeptanz, Mitgefühl, Liebe, Harmonie, Offenheit, Frieden und Vergebung. Es ist ein Prinzip von Anmut und Schönheit, welche aus dem Herzen kommen und dort verweilen; eines, welches seine passive Kreativität ausstrahlt, indem es alle(s) umarmt und alle(s) willkommen heißt, welche(s) nach ihm reicht; eines, das die reinste Barmherzigkeit und tiefste Vergebung erlaubt, um die Wunden unserer Seelen und die von Mutter Erde zu erlösen.

Im geheiligten Raume unseres Göttlich-Femininen gibt es keine Konkurrenz, keine Eifersucht, keine Vergleiche: jede Frau und jeder Mann sind ein einzigartiges Geschenk von der und an die Schöpfung und wird in der Gesamtheit eines Herzens gesehen und gewürdigt. Ein wunderschönes wertvolles Mandala miteinander tätiger Göttinnen, wo eine jede wegen ihres individuellen einzigartigen Ausdrucks der Göttin benötigt wird und wesentlich ist, um den multidimensionalen Kristall der Göttinnen-Energie hervor zu bringen und zu verankern.

Da ein(e) jede(r) von uns sowohl das Göttlich-Weibliche als auch das Göttlich-Männliche in uns trägt, ist es von überragender Wichtigkeit für unsere Mission der Befreiung auf diesem Planeten, dass wir darauf achten, die maskulinen Aspekte unserer Taten, Regungen, unseres zweckvollen Fokus und absichtsvollen Willenseinsatzes auszugleichen, indem wir die weiblichen Aspekte unserer Empfangsbereitschaft, der Einigkeit, Verbundenheit, Akzeptanz und des Mitgefühls einbringen und uns diesen hingeben von einem Ort der inneren Stille und völligen Unbewegtheit.

So ist es an diesem Tage, dass die Schwestern und Brüder des Lichts von den Kräften des Lichts gerufen werden, um sich wöchentlich oder öfter zu versammeln als die Schwesternschaft der Rose, um die Göttin anzurufen und sie in der Ganzheit ihres Selbst einzuladen, um so durch die Körper ihre Energie im Herzen der Erde zu verankern, in heilender und ausgleichender Aufnahmebereitschaft und als harmonische Ergänzung zum maskulinen Prinzip und Aspekt der Event Unterstützungsgruppen.

Für innerlichen und äußerlichen Frieden und Harmonie zu meditieren, Göttinnen-Wirbel in unserer Umgebung oder an besonderen Orten zu erschaffen, in Situationen voll Unheil einzugreifen und Rat zu erteilen oder an die Herzen der beteiligten Personen zu appellieren – dies hat die Schwesternschaft der Rose in der Vergangenheit immer getan, z.B. während des Zweiten Weltkriegs, indem sie versuchte, einige der Top-Nazis in Richtung zu mehr Frieden zu beeinflussen und dabei viele Leben rettete.
Dies ist unsere gemeinschaftliche Antwort an den Aufruf der Göttin, unsere Offenheit und völlige Hingabe an SIE darzubieten, so dass sie hervorkommen kann und ein liebevoller und friedlicher Übergang sich zum Zeitpunkt des Events entfalten und Harmonie und Frieden für alle(s) auf Erden verwirklicht werden kann.

Auf der PrepareForChange Plattform wird die Schwesternschaft der Rose dafür gewidmet sein, euch bei der Bildung oder dem Auffinden von Meditationsgruppen in eurer Region zu unterstützen, gemeinsame Meditationen durchzuführen, Artikel, Bilder und Informationen zu bringen, die euch inspirieren und auf dem Wege der Göttin unterstützen können. Ihr werdet hier verschiedene Arten von Quellen finden, z.B. diverse Vorlagen für Meditationen und Konzepte der Visualisierung zwecks Erschaffung von Göttinnen-Wirbeln, die euch an der Schwesternschaft der Rose teilhaben lassen, sie wachsen lassen und rund um die Welt eine Vielzahl von geheiligten Plätzen erstehen lassen, die dem Anrufen, dem Gedeihen und dem Erhalt der Frequenzen von Frieden, Liebe, Vergebung und Harmonie gewidmet sind.
Bitte seid gewiss, ihr Lieben, dass es nicht vonnöten ist oder verlangt wird, dass ihr schon über das Wissen der Göttin oder die Kunst der Verbindung mit ihr verfügen müsst, um ihrem Ruf zu folgen und der Schwesternschaft der Rose beizutreten. Wenn ihr eine Resonanz mit den Prinzipien und Energien des Göttlich-Weiblichen verspürt und ihr tut dies, wenn ihr dies lest, dann ist das alles, was benötigt wird, denn seid versichert, dass die Göttin euch leiten und euer Herz mit ihrer Liebe und sanften Gegenwart erfüllen wird.
Wöchentliche Meditationen innerhalb der Gruppen der Schwesternschaft der Rose werden die Verbundenheit wachsen und erblühen lassen, indem ihr beständig die Göttin in eurem Herzen einladet und willkommen heißt und euer Bewusstsein, euer tägliches Verhalten, eure Gedanken, Worte und Taten mit ihren geheiligten Prinzipien von Akzeptanz, Mitgefühl, Vergebung, liebevoller Freundlichkeit, Frieden, Hingabe und Liebe durchdringen lasst.

Möge das Göttlich-Weibliche in und durch euch leuchten, möge die Göttin euch heilen und den Weg der Selbstliebe und Selbstvergebung aufzeigen im Dienste der Befreiung von allem Leben auf diesem Planeten – und in der gesamten Galaxie.

In Liebe, in Frieden, so sei es.
Die Gruppe der Schwesternschaft der Rose

 

Kommentar verfassen

Top
%d Bloggern gefällt das: